Leitbild

Unsere Grundschule soll ein Haus des Lernens sein, in dem sich alle wohl fühlen, Zeit zum Wachsen haben und das die Selbständigkeit und Kreativität der Schülerinnen und Schüler mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln anregt und fördert.

 

 

Leitbild der Schule

 

 

Leitgedanken zum Schulprogramm



Die Kinder von heute kommen mit sehr unterschiedlichen Voraussetzungen zur Schule.


Die Veränderung der Familienstrukturen, die vielfältigen Lebensformen und Erziehungsvorstellungen, das Zusammenleben mit Menschen unterschiedlicher Kulturkreise, der Einfluss der Medien - all dies stellt die Grundschule vor immer komplexere Aufgaben.  

Aufgabe der Grundschule ist es

  • die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes zu fördern und die entscheidenden Grundlagen für weiterführendes Lernen zu geben,
  • die Kinder mit unterschiedlich individuellen Lernvoraussetzungen und Lernfähigkeiten so zu fördern, dass sich Grundlagen für selbständiges Denken, Lernen und Arbeiten entwickeln, sowie Erfahrungen im menschlichen Miteinander vermittelt werden,
  • die Selbständigkeit der Schüler zu entwickeln: sie sollen Verantwortung übernehmen und Folgen des eigenen Handelns bedenken,
  • die Sozialkompetenz  und die Toleranz zu fördern - gegenüber Menschen verschiedener Kulturen,
  • die Schüler zu befähigen voneinander und miteinander zu lernen.

 

Diesen Herausforderungen stellen wir uns!